• // Pressemitteilung // EUROPA-CENTER Berlin Adlershof

Büromarktanalyse unterstreicht Attraktivität des Standorts Berlin Adlershof

Aktuelle Studie des renommierten Research-Institutes bulwiengesa AG sieht für den Technologiestandort Adlershof ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven/ EUROPA-CENTER Neubau an der Rudower-Chaussee bietet noch freiverfügbare Büroflächen/ Eine weitere Büroimmobilie wird am Forum Adlershof geplant.

Das Forum Adlershof – dient als zentraler Treffpunkt für Büronutzer, Wissenschaftler und Studierenden des Standortes
Das Forum Adlershof – dient als zentraler Treffpunkt für Büronutzer, Wissenschaftler und Studierenden des Standortes

Die Studie zum Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort Adlershof wurde von bulwiengesa, eines der großen unabhängigen Analyseunternehmen der Immobilienbranche, veröffentlicht. Adlershof gehört danach zu den Standorten, die im deutschlandweiten Vergleich in den vergangenen Jahren die beste Performance gezeigt haben. Ein Grund für den Wettbewerbsvorteil ist die stark ausgeprägte Multi-Use-Struktur des Quartiers, also die Kombination aus Büro-, Produktions- und Laborflächen. Dabei ist das Mietniveau im Vergleich zu anderen Berliner Standorten vergleichsweise niedrig. Auch die nahende Fertigstellung des internationalen Flughafens BER erhöht die Attraktivität des Standortes.

In eben diesem prosperierenden Standort hat EUROPA-CENTER auf dem Eckgrundstück Rudower Chaussee/Am Studio einen Gebäudekomplex in drei Bauabschnitten und einer Bruttogeschossfläche von insgesamt ca. 35.000 m² realisiert. Im kürzlich fertiggestellten dritten Bauabschnitt sind noch Büroflächen auf dem Markt verfügbar. Für 2016 plant EUROPA-CENTER den Bau eines weiteren Bürogebäudes in Adlershof. Dieser wird mitten im Herzen des Stadtteils entstehen - am Forum Adlershof - und sich durch eine offene Architektur mit prägnant geschwungener goldener Fassade und hohen Fenstern auszeichnen.

  • EUROPA-CENTER fördert die Errichtung eines Aktiv-Sportplatzes in Adlershof

    Im Landschaftspark auf dem ehemaligen Flugfeld Adlershof/Johannisthal wird der Aufbau eines Aktiv-Fitness-Platzes geplant. Hierdurch soll Adlershof für die Bewohner, Mitarbeiter der umliegenden Unternehmen und Studierende noch attraktiver gemacht werden. EUROPA-CENTER sponsert dieses Projekt mit 1.000 €.

  • 3. Bauabschnitt vom EUROPA-CENTER Berlin Adlershof fertiggestellt

    Bereits zum 1. November 2015 ist die BARMER GEK als erster Mieter in den fertiggestellten 3. Bauabschnitt vom EUROPA-CENTER Berlin Adlershof eingezogen. Weitere Mieter folgen und beziehen in Kürze ebenfalls Ihre Büroräume. Damit ist eine Fläche von ca. 1.500 m² vermietet. Für weitere Büro- sowie die vorhandenen zwei Gastronomieflächen im Erdgeschoss laufen derzeit die Verhandlungen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.