EUROPA-CENTER AirdockZuwachs in Hamburg-Finkenwerder

Das EUROPA-CENTER AirDock entsteht bis voraussichtlich 2024 auf dem freien Grundstück auf der Rüschhalbinsel, direkt angrenzend die anderen EUROPA-CENTER Objekte. Dieses 12.000 m² große Projekt wird als Building Information Modelling (BIM) Projekt und nach den Nachhaltigkeits-Standards der DGNB geplant.

Das EUROPA-CENTER AirDock ist aufgrund seiner effizienten Erschließung für Mieter mit kleinerem Flächenbedarf ebenso interessant wie für einen einzelnen Großmieter. Wegen der Nähe zu Airbus sind Büroflächen in Finkenwerder bei den Zulieferern des Konzerns sehr gefragt. Für die Versorgung in der Mittagspause ist im Erdgeschoss eine großflächige Gastronomie mit Außenterrasse geplant. Im 2. und 4. Obergeschoss sind weitere Terrassenflächen mit Blick auf den angrenzenden Park und die Elbe vorgesehen. Moderne Hybrid-Deckensegel sorgen für eine gute Akustik und eine angenehme Raumtemperatur durch wirksame Kühlung, Heizung und Lüftung. Die Büroräume haben eine lichte Raumhöhe von drei Metern und werden durch die großen, bodentiefen Fenster taghell sein. Glaswände in den Innenräumen sorgen auch für eine gute Belichtung der innen liegenden Zonen. Mit der geplanten Fassadenbekleidung aus großformatigen, mineralischen Platten wird eine Brücke zwischen den überwiegend vorherrschenden Klinkerfassaden am Standort Finkenwerder und der großformatigen Metallfassade des Nachbargebäudes geschlagen.

Objektdaten

Gesamtfläche (BGF) ca. 12.000 m²
Mietfläche ca. 8.700 m²
Geplante Fertigstellung vrsl. 2024
Geschosse UG – 5.OG
Stellplätze 48 im UG plus Stellplätze im Parkhaus
Nachhaltigkeit DGNB Zertifikat in Gold wird angestrebt
Besonderheiten Hybrid-Deckensegel, Kommunikationszonen, Duschen, Ladestationen für E-Bike-Akkus
Adressen Hein-Saß-Weg 24a
21129 Hamburg

Umfeld,,Ein Standort zwischen Luft- und Seefahrt

Hamburg Finkenwerder befindet sich auf einer Halbinsel am nördlichen Elbufer. Der Standort ist insbesondere für Airbus-Zulieferer und Dienstleister interessant, da sich dort das Airbus-Werk befindet. Des Weiteren profitieren die hier ansässigen Unternehmen auch von der Nähe zur Autobahn und dem Hamburger Hafen.

Mehr zum Standort Finkenwerder