EUROPA-CENTER Air24 / Air30Effizientes Design im Zeichen der Luftfahrt

Die Zwillingsgebäude EUROPA-CENTER Air24 und Air30 in Hamburg Finkenwerder wurden in enger Zusammenarbeit mit Airbus entwickelt und konnten so perfekt auf die Bedürfnisse des Luftfahrtkonzerns und dessen Zulieferbetriebe zugeschnitten werden. Darüber hinaus wurde umweltbewusst nach den modernsten Green-Building-Standards gebaut, wodurch die Nutzer hier nicht nur besonders moderne, sondern vor allem nachhaltige Büroräume mieten.

Vieles an der Gestaltung der Objekte mit modernen Büroräumen erinnert an die enge Verbindung zur Luftfahrt. Am deutlichsten tritt dies bei einem Meetingraum zutage, der wie die Kabine eines Airbus A380 gestaltet ist. Er befindet sich im sogenannten Airbus BizLab, in dem Startups ideale Bedingungen finden, um Innovationen für die Luft- und Raumfahrt in erfolgreiche Geschäftsmodelle umzusetzen.

Die Gebäude sind mit moderner Klimatechnik ausgestattet. Die eingebaute Betonkerntemperierung geschieht umweltfreundlich mittels Erdwärme. Nicht zuletzt verfügen die Objekte über eine effiziente Gebäudesteuerung mit hochwertiger EDV-Verkabelung und außenliegendem Sonnenschutz.

Objektdaten

Gesamtfläche (BGF) ca. 33.600 m²
Mietfläche ca. 28.300 m²
Fertigstellung 2013 - 2015
Geschosse EG – 5.OG
Stellplätze ca. 554 (davon ca. 377 im Parkhaus)
Nachhaltigkeit 1. Bauabschnitt: BREEAM-Zertifikat
Adressen Hein-Saß-Weg 24 und 30
21129 Hamburg

UmfeldEin Standort zwischen Luft- und Seefahrt

Hamburg Finkenwerder befindet sich auf einer Halbinsel am nördlichen Elbufer. Der Standort ist insbesondere für Airbus-Zulieferer und Dienstleister interessant, da sich dort das Airbus-Werk befindet. Des Weiteren profitieren die hier ansässigen Unternehmen auch von der Nähe zur Autobahn und dem Hamburger Hafen.

Mehr zum Standort Finkenwerder