Bremerhaven – in der Hafenwirtschaft ganz vorne mit dabei

Das Mieten von Logistik- und Gewerbehallen hängt entscheidend von den Standortfaktoren ab. In Bremerhaven sind diese für nahezu alle Branchen perfekt ausgelegt. Am LogIn Port in Bremerhaven können Sie unsere hochwertigen Gewerbeimmobilien mieten. Was den Standort ausmacht, zeigen wir Ihnen:

Nah am Wasser gebaut – das gilt schon seit jeher als entscheidender Vorteil Bremerhavens. Die größte Stadt an der deutschen Nordseeküste ist Europas viertgrößter Containerhafen und einer der weltweit bedeutendsten Automobil-Umschlaghäfen. Die direkte Lage am seeschifftiefen Wasser und eine hervorragende Hinterlandanbindung schaffen schnelle und zuverlässige Verkehrswege in alle Welt. Diese positiven Aspekte nutzen namhafte Unternehmen wie Frosta, Nordsee und Iglo. Weitere Gewerbeimmobilien in Bremerhaven, vor allem Logistik- und Gewerbehallen, stehen zur Verfügung. Darüber hinaus ist Bremerhaven mittlerweile eines der führenden europäischen Kompetenzzentren für Offshore-Windenergie und verfügt über eine international gefragte Forschungs- und Entwicklungslandschaft. Neben den wirtschaftlichen Faktoren bietet die Stadt geringe Lebenshaltungskosten und ein umfangreiches Freizeitangebot – ein attraktives Umfeld für die Mitarbeiter hier ansässiger Unternehmen.

  • Zeit- und Kostenersparnis durch direkte Lage am Container-Terminal 4
  • Top-Verkehrsanbindung (Seehafen, Autobahn, Schiene)
  • Unmittelbarer Zugang zu überseeischen und osteuropäischen Märkten
  • Nutzung des öffentlichen KLV-Terminals möglich
  • Repräsentative Nachbarschaft: Maersk, Eurogate, MSC, Rhenus u. a.

 

 

Bildergalerie

Weitere Informationen

Das offizielle Stadtportal der Seestadt Bremerhaven